Nudeln · 28. Mai 2018
Steht in 20 Min. auf dem Tisch. Das vorgeschlagene Gemüse ist kein Muss und keines der Zutaten ist in Stein gemeißelt. Lasst euch evtl. durch eure eigene Experimentierfreude überraschen.🤗
Kartoffeln · 24. Mai 2018
An der Form muss ich noch arbeiten. Nicht mal annähernd eine Ähnlichkeit mit der gekauften Version. Für mich aber kein Problem da sie besser schmecken. Lassen sich gerne mit jeder Art von Soße ein. Für mich aber am liebsten die braune Variante.🤗
Beilagen/Gemüse · 20. Mai 2018
angeregt durch im Netz eingestellt Pizzaknödel, und weil noch altbackenes Brot und Brötchen im Haus, wurde das Mittagessen umgeplant. Das Rezept dafür setzt sich aus mehreren Rezepten aus dem Netz zusammen. Die Pilz- Paprikasoße war eh noch fertig im Kühlschrank und brauchte dadurch den Weg in den Gefrierschrank nicht antreten.🤗
Tofu/Seitan · 19. Mai 2018
Kommt auch nur auf den Tisch, wenn ich von allen selbstgemachten Zutaten noch etwas übrighabe und diese verbraucht werden müssen. Außer Nudelteig, der ist schnell zubereitet. So ist dieses Gericht auch entstanden. Fertiges Seitan einfach durch den Teig Wolf drehen und schon hat man Seitanhack.🤗
Jackfruit · 17. Mai 2018
mit selbstgemachtem Ketchup, Gewürzen, Spinat, Tomaten, Zwiebeln und Hefeschmelz. Die so gewürzte und zubereitete Jackfruit macht sich super als Pizzabelag. Natürlich in Verbindung mit dem was bei mir sonst noch auf eine Pizza gehört 🤗
Kartoffeln · 16. Mai 2018
Sollte eigentlich kein Fingerfood werden. Hat sich aber dazu entwickelt. Schmeckt nämlich kalt aus der Hand fast noch besser. Deswegen werden immer ein paar mehr für den Abendlichen Snack am Fernsehen zubereitet. Wenn man eh schon mal dabei ist, kommt es auf ein paar mehr nicht an. 🤗
Bratlinge · 14. Mai 2018
in meinem Fall auf einer Champignon- Erbsen- Liebstöckelsoße. Kartoffeln blieben außen vor, dazu einfach ein paar grüne Bohnen mit Kresse. Passen aber auch klassisch zu Kartoffeln und Gemüse oder Nudeln mit roter Soße. 🤗
Hauptgerichte · 07. Mai 2018
Frei nach einem Video von Bosh. Nichts für Leute die Weizengluten nicht vertragen oder aus anderen Gründen nicht essen. Ob aus der Pfanne oder gegrillt, für mich und einige Tester der momentane Hit.🤗
Soßen/Dips · 06. Mai 2018
Als Basissoße für viele Gerichte zu verwenden. Die Würzung der Soße ist natürlich Geschmacksache und sollte nach eigenem Gutdüngen angepasst werden. Daher die Mengenangaben nicht so genau nehmen.🤗
Hauptgerichte · 06. Mai 2018
Wobei das Geheimnis nicht so spannend daher kommt wie es sich anhört. Der „geheimnisvolle“ Risottoreis gibt dem Braten eine schöne Bindung, ist aber nicht heraus zu schmecken.🤗

Mehr anzeigen