· 

Nudeln ganz einfach selbstgemacht

Hätte nicht gedacht das zwei Zutaten für selbstgemachte Nudeln reichen. Aber manchmal ist ja auch nicht mehr im Haus. Von der Konsistenz schön elastisch. Heißt, auch gut zur Tortellini formbar. Der überwiegende Teil wurde zur Tagliatelle verarbeitet. War ja auch nur von 100 g Hartweizengrieß und 45 ml Wasser. Beides in eine Schüssel geben, mit den Händen 5 Min. kneten, 30 Min abgedeckt ruhen lassen. Wie auch immer ausrollen und in gewünschte Form bringen. In reichlich Salzwasser 3 – 5 Min. al dente garen. Das einzige Manko, für mich als Norddeutschen waren sie ein wenig zu blass.🤗

Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0