Cremige Kokos Pasta

­čśü

Zutaten

300 g Spaghetti

2 Lauchzwiebeln, in R├Âllchen

250 g Spitzkohl, in Streifen

2 Karotten, in Stifte geschnitten

1 kleines St├╝ck frischer Ingwer, gerieben

1 Knoblauchzehe, gerieben

200 ml Kokosmilch

100 ml Gem├╝sebr├╝he

2 EL Tahini

1 TL Sambal Oelek

1 EL helle Sojaso├če

1 EL Zitronensaft

Paprikaflocken

Sesam├Âl, Salz, Pfeffer

Optional: Basilikum, Petersilie, Kokosraspeln

 

Zubereitung

Die Spaghetti ein- zweimal durchbrechen und in reichlich Salzwasser wie immer al dente garen. Abgie├čen und beiseitestellen.

Das ├ľl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Karottenstifte zugeben, ca. 2 Min. d├╝nsten. Dann Spitzkohl, Lauchzwiebel, Knoblauch und Ingwer in die Pfanne geben und nochmals 2 Min. unter R├╝hren d├╝nsten. Mit der Kokosmilch und der Br├╝he abl├Âschen. Die Sesampaste (Tahini) vorsichtig unterr├╝hren.

Mit Sambal Oelek, Sojaso├če, Zitronensaft, Paprikaflocken, Salz und Pfeffer w├╝rzen. Auf kleiner Flamme 3 Min. k├Âcheln lassen. Dann die Nudeln unterr├╝hren. Auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Kr├Ąutern und Kokosraspeln garnieren.