Nudelso├če mit Bohnen

­čśü

Zutaten

 

500 g beliebige Nudeln

1 rote Paprikaschote, in kleine W├╝rfel

1 gro├če Dose gehackte Tomaten

1 kleine Dose rote Kidney-Bohnen

1 kleine Dose wei├če Bohnen

1 kleine Dose Kichererbsen

1 Zwiebel, in feine Streifen schneiden

2 Knoblauchzehen, fein gerieben

250 ml Hafermilch

1 TL getrockneter Oregano

┬Ż TL frisch geriebene Muskatnuss

1 EL Sesam├Âl, oder ├Ąhnlich

2 EL Mehl

Paprikaflocken

Salz, Pfeffer

Optional: ger├Âstetes Curry, Kr├Ąuter nach Wahl

 

Zubereitung

Das ├ľl in einem gro├čen Kochtopf auf mittlerer Flamme erhitzen. Zwiebeln und Paprika darin ca. 5 Min. unter R├╝hren d├╝nsten. Knoblauch dazugeben und auf kleiner Flamme 2 Min. unter schmoren lassen. Das Mehl in den Topf geben und unter R├╝hren anschwitzen. Mit Tomaten und Hafermilch auff├╝llen.

Bei geschlossenen Topf etwa 15 Min. k├Âcheln lassen. Die Bohnen und Kichererbsen gut absp├╝len und mit in den Topf geben. Mit Oregano und den Gew├╝rzen kr├Ąftig abschmecken. Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen. Dabei 2 EL vom Nudelwasser in die So├če geben. Abgie├čen und mit der Sauce anrichten.