Pesto Pasta mit gebratenem Gem├╝se

­čśü

Pesto Pasta mit gebratenem Gem├╝se

 

Zutaten

500 g kleine Pasta nach Wahl

4 ÔÇô 6 EL Basilikum Pesto, im besten Fall selbstgemacht

2 kleine Zucchini, in Scheiben geschnitten

1 Blumenkohl, in R├Âschen

1 gro├če rote Zwiebel, in Scheiben

8 ÔÇô 10 Snack Paprika, geachtelt

Gem├╝sebr├╝hpulver, Instant

Paprikaflocken

1 Prise ger├Âstetes Curry

Oliven├Âl, Salz, Pfeffer

Optional: Nussparmesan

 

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Zucchini, Blumenkohl, rote Zwiebel und Snack Paprika auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Mit Oliven├Âl betr├Ąufeln und mit Salz, Pfeffer, Paprikaflocken und Curry w├╝rzen.┬á Ca. 20 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und beiseitestellen.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgie├čen und dabei ca. 100 ml Nudelwasser auffangen. Das Br├╝hpulver ins Wasser einr├╝hren. Die Nudeln in eine gro├če, passende Sch├╝ssel geben, gebackenes Gem├╝se, Basilikum Pesto und Br├╝he zugeben. Vorsichtig mischen und evtl. mit Nussparmesan bestreut sofort auf den Tisch bringen.┬á