Bratlinge

Bratlinge · 06. Dezember 2017
Die Bratlinge mit gemahlenen Cashew und Paranüssen paniert. Außen schön kross und innen fluffig. Die restlichen Nüsse haben sich dann auch in Alsan angeröstet über den kleinen selbstgemachten Kräuterknödeln wiedergefunden. Dazu noch Blumenkohl aus dem Backofen. 🤗
Bratlinge · 18. November 2017
so ähnlich zwar schon auf dem Tisch gelandet, aber trotzdem wieder anders. Mit Mais Curryreis ein super Gespann. Die Zutaten ergeben etwa 8 – 10 Stück.