Fingerfood/Kleinigkeiten

Fingerfood/Kleinigkeiten · 16. Juli 2018
Fischbrötchen waren für mich früher auf jedem Markt ein Muss. Oder auch einen Brathering mit Bratkartoffeln zu Hause genießen. So wurde mit der Aubergine Ersatz geschaffen. Es sind auch nicht alle im Hause begeistert ob dieser Alternative, für mich aber immer öfter.🤗
Fingerfood/Kleinigkeiten · 28. Juni 2018
Ich hoffe man kann das an Hand der Fotos und Beschreibung einigermaßen nachvollziehen. Sieht einfacher aus als es ist. Macht auch reichlich kleekram an den Fingern. Am Schluss einfach ablecken. 🤗
Fingerfood/Kleinigkeiten · 31. Mai 2018
Eigentlich bin ich kein Rohkostfan, aber wenn man mit den Fingern essen kann, bin ich dabei. Diese Rollen haben mich überzeugt. Als Vorspeise und Appetitanreger sehr gut geeignet.🤗
Fingerfood/Kleinigkeiten · 17. Februar 2018
Für mich gehört auf alle Fälle auf die untere Hälfte des Brötchens selbstgemachte Mayo. Der Deckel muss sich mit BBQ Soße begnügen. Die optionalen Zutaten sind natürlich nach Geschmack austauschbar. Oder man nimmt was gerade so im Vorratsschrank rumliegt und weg muss. Hauptdarsteller sind eh die Pilze.
Fingerfood/Kleinigkeiten · 08. Dezember 2017
Meine Frau mochte früher sehr gerne Fisch. Und eine Fischfrikadelle auf dem Bremer Freimarkt, der sogenannte Bremer, war der einzige Grund überhaupt dahin zu gehen. Also musste etwas geschehen. Und was soll ich sagen, leider geil. 🤗