Hauptgerichte

Hauptgerichte · 18. April 2019
Die Beluga Linsen im Zusammenspiel mit Reis und Gemüse sind unerwartet lecker. Aber mit Currypulver geht wohl alles. In dem Fall mit einem scharfen geräuchertem und mildem Currypulver. Das Gemüse ist natürlich wie immer austauschbar. 🤗
Hauptgerichte · 21. März 2019
Ein Frikassee mit den üblichen Verdächtigen, nur eben kein Huhn. Die Jackfruit ließ hier in der Hinsicht aber nichts vermissen. Wer sie aber nicht mag oder bekommt, einfach durch mehr Gemüse ersetzen.
Hauptgerichte · 14. März 2019
geht schon fast als Paella durch. Und wie immer, nichts ist in Stein gemeißelt. Gerade bei den Gewürzen dürft ihr nach eurem Geschmack in die Trickkiste greifen.
Hauptgerichte · 11. März 2019
ein Gericht wo ich mir mal wieder die Süßkartoffel gefallen lasse. Diese wird vorher mit Tomaten im Backofen geröstet. Kommt dann erst zum Schluss ins Linsen Dahl.
Hauptgerichte · 09. März 2019
Es muss nicht immer die Pfanne sein 🤗 Gewürztechnisch kann man hier auch mal wieder die Sau raus lassen. Wie immer, nichts ist in Stein gemeißelt.
Hauptgerichte · 04. März 2019
Bei den Linsen wirklich aufpassen. Zwischen al dente und matschig entscheiden oft nur Sekunden.🤗
Hauptgerichte · 23. Februar 2019
Hier kann man gewürztechnisch mal wieder so richtig die „Sau“ rauslassen. Wobei zwei verschiedene Currypulver bei mir schon ein Muss sind, besser drei. Zudem noch eine gute Prise Chakalaka oder ähnliche Gewürzmischung. Das Geschnetzelte in diesem Fall mal aus Seitan. Ist aber leicht austauschbar gegen Tofu, Tempeh oder ähnlich. Passend zu Nudeln oder auch Reis.🤗
Hauptgerichte · 07. Januar 2019
mit selbstgebastelten Nudeln. Das Rezept ist mir mal wieder gegenüber dem Original ein wenig aus dem Ruder gelaufen. Aber wie ich meine in die richtige Richtung. Obwohl, mit Kokosmilch, Spinat und Curry kann man eh nichts verkehrt machen.🤗
Hauptgerichte · 05. Januar 2019
Eigentlich bin ich kein Fan von Obst im Essen. Aber so und mit Curry geht es dann doch mal durch. Da ich noch selbstgemachten Habenero "Käse" hatte, wurde der „Frischkäse“ durch diesen ersetzt. Beim Gemüse auf die Garzeiten achten und evtl. nacheinander anbraten. Zu weiches Gemüse im Curry ergibt ein schlechtes Mundgefühl.🤗
Hauptgerichte · 18. Dezember 2018
ist zwar nicht auf dem Tellerchen, aber kurz davor. Macht die Entscheidung für Weihnachten aber auch nicht einfacher. Was soll‘s, ist ja noch lange hin.🤗

Mehr anzeigen