Jackfruit

Jackfruit · 19. Juni 2018
Gewürztechnisch muss es nicht mexikanisch sein. Mir war heute aber danach. Dazu gab es heute einen Bulgur Salat. Denke mit einem Salatblatt, Tomatenscheiben und veganer Mayo zwischen einem Brötchen sollte die „Frikadelle“ auch schmecken. 🤗
Jackfruit · 17. Mai 2018
mit selbstgemachtem Ketchup, Gewürzen, Spinat, Tomaten, Zwiebeln und Hefeschmelz. Die so gewürzte und zubereitete Jackfruit macht sich super als Pizzabelag. Natürlich in Verbindung mit dem was bei mir sonst noch auf eine Pizza gehört 🤗
Jackfruit · 03. März 2018
Die Grundzutaten sind natürlich ein Muss. Was ihr an Obst, Gewürzen oder etwas für die Schärfe wie Peperoni zufügt, bleibt natürlich euer Geheimnis. Da steht Experimenten Tür und Tor offen.
Jackfruit · 29. Januar 2018
Hat mich selber verblüfft, dass die Wurst so gut in Form geblieben ist. Die Langbohnen hatte ich gerade zur Hand, evtl. nach eigenem Geschmack tauschen. Denke das sich hier Saubohnen auch gut machen würden, da diese schon sehr mehlig.
Jackfruit · 04. Dezember 2017
Jackfruit zusammen mit den Tomaten und dem Chimichurri eine prima Füllung. Wer keine Jackfruit zur Hand kann auch Tofu, Seitan- oder Sojaschnetzel als Füllung nehmen. Aus einigen großen Stücken Jackfruit wurden noch „Wings“ gebastelt. 🤗
Jackfruit · 22. November 2017
Lässt sich auf verschiedenste Art weiterverwenden. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Vom Hamburger, Bratling, als Füllung für Nudeln und bis zum Klößchen in der Suppe oder Soße.🤗