Backofentomaten zur Saison

Info

Eigentlich bin ich nicht so der Süße. So lasse ich mir das aber gefallen. Wenn dann evtl. auch noch vom selbstgemachtem „Löwenzahnhonig“ im Hause, schmeckt das noch besser. Heute musste aber Agavendicksaft herhalten. Die Tomaten schmecken im Moment ja auch ein wenig mehr nach Tomate. Als Kontrast noch ein paar Kirsch Peperoni dazu, und der Abend geht gut zu Ende.

Zutaten

400 g Cherrytomaten am Strauch

6 Kirsch Pfefferoni

2 – 3 EL Agavendicksaft

2 – 3 EL Öl

2 EL getrocknete Kräuter nach Wahl

Salz, Pfeffer

Optional: Ahornsirup, Löwenzahnhonig

 

 

Zubereitung

Die Cherrytomaten mit Strauch in eine passende Auflaufform legen. Die Kirsch Pfefferoni dazwischen verteilen. Öl, Salz, Pfeffer und Kräuter gut verrühren und über die Tomaten gießen. Agavendicksaft oder entsprechenden Ersatz vom Löffel auf die Tomaten tropfen lassen. Dabei sollte jede Tomate etwas abbekommen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft auf der mittleren Schiene 15 – 20 Min. backen. Entweder als Beilage zu was auch immer oder nur mit einem warmen Ciabatta Brot.   

Print Friendly and PDF