Kartoffel Erbsen Puffer

Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Kartoffel Erbsen Puffer_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 514.9 KB

Info

Frei nach einem Video von Bosh. Denke geschmacklich nah am Original.┬á­čĄŚ


Zutaten

Zutaten Kartoffelp├╝ree

8 Kartoffeln, mehlig kochend

2 EL Hafermilch

1 EL Margarine

Salz, Pfeffer, Muskat

 

Zutaten, der Rest

2 TL Raps├Âl

1 Zwiebel, fein gew├╝rfelt

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

kleines St├╝ck Ingwer, frisch gerieben

2 ÔÇô 4 EL Wasser

1 EL ger├Âstetes Curry

1 EL Paprikaflocken

┬Ż EL Garam Masala

2 TL Kurkuma

2 TL Salz

1 TL brauner Zucker

3 Tassen Spinat, frisch gehackt

Petersilie, fein gehackt

1 ┬Ż Tassen Erbsen

Mehl, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Kartoffeln etwa 20 Min garkochen lassen. Abschrecken und pellen. Mit Hafermilch, Margarine, Muskat, Salz und Pfeffer stampfen.

In einer Pfanne die Zwiebeln im Raps├Âl glasig d├╝nsten. Den Knoblauch und Ingwer hinzuf├╝gen und unter R├╝hren weiter anschwitzen.

Als n├Ąchstes das Wasser und alle Gew├╝rze dazu geben. Gut vermischen und den Spinat mit der Petersilie hinzuf├╝gen. Erw├Ąrmen bis der Spinat zusammengefallen ist. Das Kartoffelp├╝ree in die Pfanne geben und vermischen, bis sich eine formbare Konsistenz ergibt. Evtl. noch etwas Hafermilch zugeben. Dann die Erbsen einr├╝hren.

Vom Herd nehmen, abk├╝hlen lassen. Mit den H├Ąnden in die gew├╝nschte Puffergr├Â├če formen und beide Seiten mit Mehl best├Ąuben. Es sollten ungef├Ąhr 8-10 Puffer werden. Von beiden Seiten in Raps├Âl knusprig anbraten.┬á