Lasagne


Info

Leider sehen Bilder von Lasagne immer nicht besonders ansprechend aus.

Zutaten 4 Portionen

200 g Black Forest Tofu

eine Paprika

eine mittlere Zucchini

Tomatensoße nach eigenem Rezept

Lasagneplatten

eventuell 160 g Cashews für Cashewsahne und Cashewkäse

Zubereitung

Den Tofu in Würfel schneiden und kräftig anbraten. Beiseitestellen. Die Paprika und Zucchini auch klein schneiden und ebenfalls anbraten.

In einer Auflaufform schichten. Ich habe mit Soße begonnen, dann selbst gemacht "Cashewsahne" Tofu und Gemüse und Lasagneplatten. Das solange wiederholen bis alles verbraucht ist. Es waren drei Schichten bei mir.

Am Schluss Käse in der Art wie ihr es mögt oben auf. Bei uns gab es Cashewkäse.

 

Für die Cashewsahne habe ich bloß 100g Cashews eine Stunde in 170 ml Wasser eingeweicht, aus dem Wasser genommen und klein püriert. Das Wasser anschließend wieder dazugeben und noch einmal ordentlich pürieren. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Der Cashewkäse wurde ähnlich hergestellt. 60g Cashews in Wasser eingeweicht. Cashews ohne Wasser pürieren und nach Gefühl Wasser dazugeben, ich denke es waren so 130 ml. Pfeffer und Salz hinzugeben und ordentlich pürieren. Ein kleinen Topf mit etwas Öl erhitzen und vom Herd nehmen. Die Cashewmasse in den Kopf nehmen und ordentlich rühren, sobald alles eingedickt ist ab auf die Lasagne oder auf Pizza usw.