Spaghetti mit grünen Bohnen

Info

Das Ganze auf einem Spiegel aus Dosentomaten mit Basilikum püriert angerichtet und mit Pinienkernen nach Parmesan Art betreut serviert. Nudeln gehen jeden Tag bei mir, und dann noch in 15 Min. auf dem Tisch. Nur Vorteile. 

Zutaten

400 g Spaghetti

400 g grüne Bohnen

6 Basilikumblätter, in Streifen

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

Salz, Pfeffer

8 getrocknete Tomaten in Öl

Optional: Hefeflocken, Pinienkerne, Arrabiata Gewürz

Zubereitung

Die geputzten Bohnen in reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und 5 Min. köcheln. Spaghetti zugeben und al dente garen. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Etwas vom Tomaten Öl in einer Pfanne erhitzen, darin den Knoblauch und Tomaten andünsten.

Spaghetti und Bohnen abgießen und unter die Tomatenmischung rühren, kurz und scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Arrabiata Gewürz abschmecken. Mit Basilikum und Hefeflocken Parmesan Art bestreut servieren.

Print Friendly and PDF