Selbstgemachte Würze

Info

Falls mal wieder einiges Gemüse vor der Grüntonne gerettet werden muss. Mit dieser daraus gemachten Würze lässt sich fast jedes Gericht verfeinern. 

Zutaten

100 g Lauch

100 g Zwiebeln

100 g getrocknete Tomaten

100 g Karotten

100 g Pastinake

100 g Sellerie

50 g geröstete Zwiebel

½ Bund Petersilie

40 g Salz.

Zubereitung

Alle Zutaten klein häckseln und miteinander vermischen. Damit alles noch ein wenig feiner wird habe ich die Masse noch einmal durch den Teig Wolf gedreht. Evtl. sogar mehr als die 40 g Salz zugeben und gut mischen. Irgendwo im Original Rezept stand 100 g Salz, aber das war mir dann doch zu heftig auch wenn es nur zum Würzen sein soll. In Gläser abfühlen und bis zum Verbrauch kühl lagern.

Print Friendly and PDF