Pilz Paprika Soße

Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Pilz Paprika Soße_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.7 KB

Info

die Gewürze sind natürlich nach eurem Geschmack auswechselbar. Die Champignons sind auch nicht in Stein gemeißelt. Nehmt einfach was gerade weg muss oder der Gemüsestand eures Ladens anbietet.  🤗

Zutaten

300 g braune Champignons,

oder nach Wahl

1 große Zwiebel in feine Würfel

1 – 2 EL selbstgemachte Würze

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

1 EL Mehl

2 Paprika, in Streifen

3 EL dunkle Sojasoße

2 EL Tomatenmark

1 EL scharfen Senf

400 ml Gemüsebrühe, evtl. mehr

2 EL Instant Pulver für Soßen, selbstgemacht

Paprikaflocken

Öl. Salz, Pfeffer

Optional: Gewürzmischungen nach Geschmack

 

Zubereitung

Die Pilze nur putzen, nicht im Wasser ertränken. In die gewünschte Form scheiden und mit der Zwiebel und der Würze in Öl scharf anbraten. Knoblauch zugeben und kurz weiter braten. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren anschwitzen. Paprika, Tomatenmark, Senf, Sojasoße und Gewürze mit den Pilzen verrühren und erst einmal 300 ml Gemüsebrühe zugeben. Zugedeckt 10 Min. köcheln lassen. Je nach gewünschter Konsistenz noch Gemüsebrühe zugießen. Abschmecken und evtl. nachwürzen.