Süß scharfe Barbecue Sauce

Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Süß scharfe Barbecue Sauce_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.6 KB

Info

süß, leicht rauchig und scharf, so muss für mich eine BBQ sein. Da ich käuflich noch nicht die richtige gefunden habe, bin ich da immer selber am Experimentieren. Komme so langsam an meine geschmackliche 100 %. Und eigentlich so einfach und preiswert. 

Zutaten

1 kleine Zwiebel, feingewürfelt

2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt

1 rote scharfe Chilischote, fein gewürfelt

500 ml passierte Tomaten

2 EL vegane Worcestersauce

2 EL Zuckerrübensirup

2 EL brauner Rohrzucker

1 EL Sriracha Sauce

½ TL Liquid Smoke

2 EL Sherry, medium

1 TL Sambal Oelek

1 TL Paprikaflocken

Olivenöl, Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Alle Zutaten griffbereit stellen. Die Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl glasig dünsten. Alle Zutaten außer der Chilischote hinzufügen. Unter Rühren aufkochen lassen. Offen auf kleiner Flamme und ca. 25 - 30 Min. köcheln und eindicken lassen. Ca. 10 Min. vor Ende die Chilischote mit Kernen zugeben.

Etwas abkühlen lassen und mit dem Zauberstab pürieren. Evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Wer die BBQ Sauce nicht so scharf mag, kann entsprechend die scharfen Anteile reduzieren. Kommt für mich aber nicht in Frage, das Ding muss Bums haben.