Pizzaschnecken

­čśü┬áAuch hier gilt, wer hat kann nat├╝rlich auch eine Maschine zum herstellen des Pizza Teigs verwenden. Und ganz einfach und auf die Schnelle geht auch fertig gekaufter Teig.

Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Pizzaschnecken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.3 KB

Pizzaschnecken

 

Zutaten

1 W├╝rfel frische Hefe

1 TL Zucker

280 ml lauwarmes Wasser

600 g Mehl

2 EL Oliven├Âl

2 TL Salz

Fr├╝hlingszwiebel, in feine R├Âllchen

milde Peperoni, gehackt

Tomaten, in kleine W├╝rfel

rote Zwiebel, in kleine W├╝rfel

Paprikaschote, in kleine W├╝rfel

1 Knoblauchzehe, durchgepresst

Salz, Pfeffer, Pizzagew├╝rz

Basilikum

200 g Soyananda Frischk├Ąse, Tomate

 

Zubereitung

Das Mehl, Zucker und Salz in eine Sch├╝ssel geben, eine Vertiefung mittig in das Mehl dr├╝cken und die Hefe hineingeben. Mit ca. 250 ml lauwarmem Wasser glatt r├╝hren, von der Seite etwas Mehl dazu r├╝hren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Min. gehen lassen. Vom Rand das restliche Mehl unterr├╝hren und zu einem glatten Teig verkneten. Falls n├Âtig noch Mehl oder Wasser erg├Ąnzen. Mit einem K├╝chentuch bedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

In der Zeit auch das Gem├╝se mit dem Frischk├Ąse mischen und kr├Ąftig w├╝rzen. Abgedeckt bis zur weiter Verarbeitung beiseite stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche nochmals kr├Ąftig kneten, dabei das Oliven├Âl einarbeiten. Den Teig teilen und zu zwei gleich gro├čen Rechtecken ausrollen. Ein Rechteck mit der F├╝llung bestreichen und die R├Ąnder ca. 1 cm freilassen. Das zweite Rechteck drauflegen.

Alles mit dem Pizzaroller in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, diese aufrollen und auf ein Backblech setzen.

Die Pizzaschnecken 10 ÔÇô 15 Min. gehen lassen und im vorgeheizten Backofen bei 200┬░C Umluft ca. 20 Min. backen. Nach 15 Min. nachschauen, werden leicht zu braun und fest.┬á

Fragen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0