Blumenkohl mit gebratenen Pilzen

passt das überhaupt? Ja, Blumenkohl und Pilze vertrage sich super. Und im Backofen rücken sie noch ein wenig enger zusammen. Die Cherrytomaten geben ihr übriges dazu.😁

Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Blumenkohl mit gebratenen Pilzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.5 KB

Blumenkohl mit gebratenen Pilzen

 

Zutaten

250 g Pilze nach Wahl, halbiert oder geviertelt

1 Blumenkohl, in kleine Röschen geteilt

150 g Cherrytomaten, halbiert

2 Knoblauchzehen

2 EL Olivenöl

2 – 3 EL italienisches Kräuter, TK

Salz, Pfeffer

1 EL frische Petersilie gehackt

 

Zubereitung

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Pilze und Blumenkohl in eine Schüssel geben. hinzu. Das Olivenöl mit den restlichen Zutaten außer der Petersilie zugeben und gut mischen. Ca. 15 Min. ziehen lassen.

Die Gemüse in eine passende Auflaufform legen und ca. 30 Min. backen, oder bis die Pilze goldbraun sind und der Blumenkohl gar ist. Ab und zu umrühren. 10 Min. vor Ende der Garzeit die Tomaten dazu geben. Vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreuen.

Fragen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0