Knoblauch Pilz Pasta

die Knoblauchmenge ist nach oben und unten offen. Dieser sollte aber auf alle F├Ąlle durchkommen. Also, nicht oder drei Zehen gehen. Das Gericht hat ja nicht umsonst diesen Namen.┬á­čśü

Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Knoblauch Pilz Pasta.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.0 KB

Knoblauch Pilz Pasta

 

Zutaten

400 g Spaghetti, oder ├Ąhnlich

400 g Champignons, in Scheiben

1 Dose Kokosmilch

200 ml Kochcreme, Haferbasis

1 Zwiebel, fein gew├╝rfelt

6 Knoblauchzehen, gerieben

Kr├Ąuter, frisch oder TK

2 Handvoll grob gehackter Spinat

Paprikaflocken

Curry, Menge nach Gef├╝hl

├ľl, Salz, Pfeffer, Paprika

Optional: Nussparmesan zum Bestreuen

 

Zubereitung

Pasta al dente kochen und abgie├čen. Dabei ca. 100 ml Nudelwasser auffangen. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze das ├ľl erhitzen. Die Zwiebel unter R├╝hren glasig braten. Die Pilze, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben und scharf anbraten. Der Br├Ąunungsgrad bleibt euch ├╝berlassen.

Knoblauch zugeben und auf kleiner Flamme 1 Min. weiter braten. Mit Curry und Paprikaflocken w├╝rzen. Das Nudelwasser, die Kokosmilch und Kr├Ąuter unterr├╝hren. Auf kleiner Flamme ca. 5 Min. k├Âcheln lassen.

Die Nudeln in die Pfanne geben, vorsichtig mischen und erhitzen. Vom Herd nehmen, mit Parmesan und Kr├Ąutern bestreuen. Direkt mit der Pfanne auf den Tisch bringen.

Fragen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0