Kichererbsen Möhrenbratlinge

Die schärfe ist natürlich nach eigenem Geschmack anzupassen. Schmeckt roh auch schärfer als angebraten. Also nicht zu vorsichtig. Die Möhren nicht zu fein raspeln, sollten noch gut erkennbar sein. Brei mag keiner. Machen sich auch gut als Burger zwischen einem Brötchen.

Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Kichererbsen Möhrenbratlinge_VHS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 377.5 KB

Fragen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0